Das Jahr ist schon fast vorbei und 2019 ging wieder so einiges auf TikTok. Die App ist gefragter denn je, denn alle lieben sie. Mit über einer Milliarde Downloads im Februar hat der Erfolg von TikTok einen neuen Höhepunkt erreicht. Ein Internet-Meme jagt das nächste und unzählige Internet Hypes sind dank TikTok viral gegangen. Damit du immer up to date bleibst, präsentieren wir dir jeden Monat die Top 5 Challenges des Monats. Falls du aber alles verpasst hast und das TikTok-Jahr einfach an dir vorbeigezogen ist: Hier haben wir für dich noch einmal die krassesten TikTok Memes zusammengestellt.

TikTok Memes, die 2019 auf jeden Fall gerockt haben:

#yeehaw

Anfang 2019 katapultierte TikTok den Song „Old Town Road“ in den 7. Meme-Himmel. Mit dem Erfolg der Single von Lil Nas X ist auch gleichzeitig die „YeeHaw“ Challenge gestartet. Immer wenn Lil Nas X in seinem Song „I got the horses back” singt, werfen sich vorher normal gekleidete Leute in ihren Videos plötzlich in Country Outfits. Die Challenge wurde zu einem echten Sprungbrett für den Song. Lil Nas X äußerte sich gegenüber dem Time Magazine sogar persönlich:  „TikTok really boosted the song. It was getting to the point that it was almost stagnant. When TikTok hit it, almost every day since that, the streams have been up. I credit them a lot.”

#peppapig

Einer der beliebtesten Trends 2019 auf TikTok dreht sich um „Peppa Pig“. Gefühlt wird alles, was mit der rosa Zeichentrickfigur in Berührung kommt, zum viralen Hit. Alles soll mit einem ziemlich sinnfreien Clip des TikTok Users @beasinthetrap begonnen haben. Seitdem fahren Internetnutzer in aller Welt auf Peppa Pig ab, die hierzulande ürbrigens Peppa Wutz heißt. Den ganzen Wahnsinn kannst du unter #peppapig verfolgen – oder du machst gleich selbst mit!            

#ingermany

Besonders lustig für uns Deutschländer war dieses Jahr die #ingermany Challenge. Du wirst dich garantiert in dem ein oder anderen Beitrag wiedererkennen können, denn hier wird „The German Language“ mal richtig auf die Schippe genommen. Total politisch unkorrekt und mit viel Humor leiten die TikToker ihre Clips mit den Worten „In Germany we don’t say …“ ein, um uns dann deutsche Sprachkultur zu erklären. Es kann nur greater werden…

#imalreadytracer

Der absolute Ohrwurm der letzten Jahre ist ein Evergreen in der TikTok Welt. User singen den Song „No Mercy“ von The Living Tombstone mit der Duett-Funktion im Playback. Das Phänomen geht auf ein Duett der YouTuber Black Gryph0n und LittleJayneyCakes zurück, in dem sie darüber singen, welche Figur sie bei Overwatch spielen sollen. Seitdem fluten tausende Videos mit singenden Zockern das Netz. Mittlerweile hat das Verwenden dieses eingängigen Song-Auszugs auf TikTok schon echten Kultstatus erreicht.

#cleansnap

Die gemeinsame Kampagne der Naturschutz-Organisation Wings of the Ocean  und TikTok rief im Sommer zum Kampf gegen die Umweltverschmutzung auf – natürlich auf TikTok und natürlich mit einer Challenge. So kannst du dir unter dem Hashtag #cleansnap in vielen Clips anschauen, wie TikTok User die Aktion unterstützen und ihre Umgebung vom Müll befreien. Das hat sich gelohnt, denn für jedes dieser Videos unterstützte TikTok „Wings of the Ocean“ mit zwei Euro!    

#slomochallenge

In Zeitlupe sieht einfach alles cooler aus! Das wissen die TikToker schon lange. Deshalb heißt eine der beliebtesten Challenges ziemlich selbsterklärend #slomochallenge. Poste einfach einen krassen Moment in Zeitlupe unter dem entsprechenden Hashtag und schon bist auch du dabei!   

#mrsandmanchallenge

Nicht nur Menschen gehen viral auf TikTok, sondern auch Katzen. Als die Userin Jade Taylor-Ryan ihr Katzenvideo veröffentlichte, ahnte sie noch nicht, was für einen Stein sie damit ins Rollen brachte. Der Clip zum Song „Mr. Sandman“ von ihrer orangefarbenen Tabby-Katze wurde zum Hit. Allein über ihr Profil wurde das Video 2,1 Millionen Mal aufgerufen und verbreitet sich seitdem immer weiter im gesamten Netz. Viele versuchten, es mit ihren eigenen Haustieren nachzustellen und schon war die #mrsandmanchallenge geboren.

#spookyscaryskeletons

Zur gruseligsten Zeit des Jahres eroberte eine Halloween-Challenge der Superlative TikTok. Tausende User führen zum Song „Spooky, Scary Skeletons“ von Andrew Gold eine kurze Tanzchoreografie auf, und zwar richtig spooky als Skelett verkleidet! Die Challenge hat bisher über 100 Millionen Hashtag-Views zu verzeichnen.

#haribochallenge

TikTok bringt alles zusammen – auch das, was auf den ersten Blick nicht zusammengehört: so wie Adele und Gummibärchen. Unter  #haribochallenge findest du Videos von TikTokern, die ein Konzert von Adele mit Gummibärchen nachstellen. Zum Mitschnitt des Songs „Someone like you“ steht ein einzelner Gummibär vor hunderten anderen auf der Bühne. Die Challenge ist schon längst über die Fruchtgummis hinausgewachsen und mittlerweile benutzen User alles Mögliche als Figuren für ihre Inszenierungen.

Die Challenge geht weiter

Es gibt natürlich noch unzählige weitere Challenges bei TikTok und jede Woche kommen neue hinzu. Es lohnt sich also, öfter mal in der App vorbeizuschauen und zu entdecken, was der nächste Hype werden könnte. Vielleicht wirst du ja auch kurzerhand selbst kreativ und kreierst die nächste große Challenge…