Instagram ist für dich nur noch fake, Facebook hast du sowieso nie genutzt und WhatsApp klingelt eigentlich nur wegen der Familiengruppe? Dann haben wir gute Neuigkeiten für dich: Es gibt eine brandheiße Social Video App, die du lieben wirst. Die Gaming Company Epic Games, bekannt für Fortnite, hat nämlich die Chat App Houseparty unter Vertrag genommen. Dabei handelt es sich um ein soziales Netzwerk mit Fokus auf Video Chat. Was nach Facetime klingt, kann aber noch viel mehr: Die Houseparty App versorgt dich mit Fun Facts, vereinfacht spontanes Video Chatting mit mehreren Freunden gleichzeitig und bietet sogar zahlreiche Spiele für den Chat. 

Wie auch Fortnite lockt die Houseparty App gerade junge Nutzer. Im Gegensatz zu anderen Video-Chat-Plattformen bietet sie aber einen Raum, der privater und sicherer ist. Das kennst du vielleicht schon von einigen WhatsApp-Alternativen, die mehr Privatsphäre für deinen Chat versprechen als das „Original“. Bevor wir dir die Houseparty App aber genauer vorstellen, schauen wir uns kurz an, was sie so konnte, bevor Epic Games sie vermutlich noch epischer machen wird…

Was ist die Houseparty App?

Gegründet wurde Houseparty im Jahr 2015 als soziales Netzwerk mit Video Chat, zum Beispiel für iOS und Android. Aktuell heißt es, dass die Übernahme der Houseparty App durch Epic Games erst mal nicht allzu viel an der App an sich ändern soll. Der CEO von Epic Games erklärte in einem Post:

Houseparty bringt Menschen zusammen und schafft in Echtzeit positive soziale Interaktionen. Durch die Zusammenarbeit können wir noch mehr unterhaltsame gemeinsame Erfahrungen sammeln, als dies allein möglich wäre.

Und nicht nur für Houseparty wirkt die Fusion, als käme einfach das zusammen, was zusammengehört. Sondern – na sicher – auch für Epic Games. Denn wer Fortnite zockt, weiß, dass das Soziale ein wesentlicher Bestandteil des Spiels ist. Und wohl gerade auch deshalb zum wahnwitzigen Erfolg von Fortnite als Multiplayer-Battle-Royale-Titel geführt hat. 

Wie funktioniert der Houseparty Video Chat?

Mädchen nutzt die Houseparty App zu Hause.Tim Macpherson / Cultura / Getty Images
Mit dem Video Chat der Houseparty App bist du immer mit deinen Freunden verbunden.

Wer sich in der App anmeldet, gibt einfach nur E-Mail-Adresse, Passwort, Nutzername und Geburtsdatum an. Optional können User auch ihre Telefonnummer eintragen, ihre Smartphone-Kontakte mit der Houseparty App synchronisieren oder ganz einfach direkt Freunde in die App einladen. Weil es sich um eine App für Video Chat handelt, erfordert sie die Nutzung von Kamera und Mikrofon deines Smartphones sowie die Aktivierung von Push-Nachrichten. Wenn alle Einstellungen erledigt sind, öffnet sich die eigentliche Social Video App und zeigt das Bild deiner Front- bzw. Back-Kamera. Außerdem steht in der Mitte deines Bildschirms als Icebreaker für den Video Chat mit deinen Freunden ein Fun Fact wie „Du teilst deinen Geburtstag mit etwa 18 Millionen anderen Menschen auf der Welt. Sorry.“ oder „Friggatriskaidekaphobia ist die Angst vor Freitag, dem 13.“

Sobald du dich mit deinen Freunden dann per Houseparty App connected hast, kannst du sehen, wer von ihnen gerade online ist. Wenn ein Kontakt die App öffnet, bekommst du automatisch eine Benachrichtigung, dass er „in the house“ ist. Dann könnt ihr einen Video Chat starten und gemeinsam per Houseparty abhängen. Und weil eine Houseparty zu zweit nur die halbe Miete ist, funktioniert der Video Chat natürlich auch für Gruppen. Falls ihr als Private Squad dabei unter euch bleiben möchtet, könnt ihr die Houseparty auch einfach „schließen“, sodass ihr im Video Chat alleine bleibt. 

Übrigens: Für noch mehr Entertainment per Video Chat bietet die Houseparty App auch diverse Spiele, die ihr innerhalb des Chats zocken könnt. Einige davon sind gratis, andere nicht – für Quizzes z. B. kannst du neue Themen auch per In-App-Kauf ersteigern. 

Mädchen nutzt draußen die Video Chat App.praetorianphoto / E+ / Getty Images
Unterwegs im Ausland und du vermisst deine Freunde? Mit der Houseparty App seid ihr wieder zusammen.

Immer und überall: Die Houseparty App bringt deinen Squad zusammen

Brauchst du noch mehr Argumente für die Houseparty App? Wir denken nicht! Der springende Punkt ist: Die Video Chat App hilft deinen Freunden und dir digital zusammenzukommen, wenn es im Real Life mal nicht klappt. Weniger Stubenhocker, mehr digital vernetzt, befreundet und zusammen sein. Das ist einfach nur praktisch, wenn all deine Freunde im Urlaub sind und du noch zu Hause hockst. Oder wenn die Bahn mal wieder Probleme macht und in deiner Hood keine Züge mehr von A nach B fahren. Noch hilfreicher wird’s, wenn du vielleicht als Au-pair ins Ausland gehst und deine Freunde monatelang nicht siehst. Bei besonders großem Vermissen siehst du sie live, in Farbe und voller Pracht im Video Chat der Houseparty App. Herz, was willst du mehr?