Nach den Sommer- ist vor den Herbstferien und Urlaub kann man im Jahr sowieso nie genug machen? Stimmt! Aber ob du die Schulferien, Feier- und Brückentage nutzen oder einfach nur Faulenzen willst – deine Urlaubstage wollen immer gut geplant sein. Und falls du dafür immer noch einen Papier-Terminkalender nutzt, ist jetzt endlich Schluss mit unleserlichen Einträgen und Zeit für ein digitales Upgrade: Wir zeigen dir die besten Kalender-Apps und erklären, wie du deine Urlaubstage termingetreu und mit deiner Familie zusammen planen kannst.

Vorteile von Kalender-Apps

Im Vergleich zur Analog-Variante liegt der wohl größte Vorteil von Kalender-Apps in der automatischen Synchronisierung. Denn sie speichern alle Termine online in der Cloud und sind damit über viele Geräte hinweg aktuell und einsehbar. So kannst du auch andere Personen zu Terminen hinzufügen und wieder austragen – zum Beispiel, wenn du Familienmitglieder oder auch Freunde in deine Urlaubspläne einweihen willst. Weiterer Vorteil: Dein digitaler Kalender ist unverlierbar.

Bereits installierte Kalender in Android, iOS und Windows

In Betriebssystemen wie Android, iOS, Windows und MacOS sind Kalender-Anwendungen bereits vorinstalliert. Du kannst den Google Kalender, Outlook Kalender oder die Kalender-App von Apple mit allen gängigen Funktionen nutzen. Da es sich aber um „Standard“-Anwendungen handelt, musst du für die Urlaubsplanung unverzichtbare Daten wie Schulferien, Feier- und Brückentage noch händisch eintragen.

Es sei denn, du importierst sie im iCal-Format, das von allen gängigen Kalender-Programmen unterstützt wird. Die Webseite schulferien.org stellt dir dafür alle Ferien und Feiertage sämtlicher Bundesländer zur Verfügung.

Vater genießt die Urlaubszeit mit seinem Sohn.Westend61 / Getty Images
Geschafft: Jetzt kann die gemeinsame Urlaubszeit beginnen.

Spezielle Urlaubskalender für 2019, 2020 …

Noch besser als mit den Standard-Kalendern planst du deinen Urlaub mit speziellen Urlaubskalendern. Warum? Ganz einfach, weil sie dir eine gute Übersicht aller wichtigen Daten und zusätzliche Funktionen bieten, die dich bei der Planung deiner Urlaubstage mit der ganzen Familie unterstützen.

Urlaubsplan

Mit der Kalender-App Urlaubsplan (für iOS, Mac und Android) hast du deine Urlaubstage immer im Blick: Neben einer übersichtlichen Jahres-, Monats-, Wochen- und Tagesansicht listet dir die Kalenderansicht sämtliche Feiertage und Schulferien auf. Praktisch ist auch, dass du mit „Kategorien“ individuelle Vorlagen mit eigenen Farben und Emojis abspeichern und wiederverwenden kannst.

Dazu weißt du mit den integrierten Berichten jederzeit Bescheid, wie viele verplanbare Urlaubstage dir fürs laufende Jahr noch bleiben. Und falls du deine Pläne mit deiner Familie teilen willst, ist das durch die Exportfunktion für andere Urlaubsplan-Nutzer, oder als PDF zum Mailen oder Ausdrucken überhaupt kein Problem.

Jahresurlaub Planer

Du willst dir alle deine Urlaubseinträge, Feiertage, arbeitsfreien Tage sowie Brückentage in einem einzigen Kalender anzeigen lassen? Dann ist der Jahresurlaub Planer (für 1,09 € für iOS erhältlich) die perfekte Kalender-App für dich: Mit ihr hast du alle Daten im Blick, kannst deine Einträge mit „Geplant“ oder „Genehmigt“ markieren und deinen Resturlaub auch gleich automatisch ins Folgejahr übertragen. Falls nötig, fügst du noch zusätzliche Notizen hinzu oder wählst individuelle Farben für einzelne Kalendereinträge aus.

Urlaubs-Countdown

Zugegeben: Urlaubs-Countdown ist nicht unbedingt das, was man als Kalender-App bezeichnen würde. Dennoch ist die iOS-Anwendung ziemlich praktisch und auch spaßig, wenn es darum geht, dich an deinen bevorstehenden Urlaub zu erinnern. Das macht sie mit einem coolen Countdown, einem täglich wechselnden Zitat und passendem Hintergrund-Bild. So steigerst du nicht nur deine Vorfreude auf die schönste Zeit des Jahres – den selbst erstellten Live-Countdown kannst du auch mit deiner Familie oder Freunden teilen.

Bundesferien, Ferien + Feiertage im Jahreskalender

Der Name Bundesferien, Ferien + Feiertage im Jahreskalender mag für eine kostenlose Android-App zwar etwas sperrig klingen, dennoch macht sie die Urlaubsplanung ganz leicht: In einer übersichtlichen und mehrmonatigen Ansicht zeigt dir der digitale Kalender Schulferien, sämtliche Feier- sowie Brückentage aller Bundesländer an. Und das war´s dann auch schon – eine schnörkellose und einfache App, in die du deine und die Urlaubstage deiner Liebsten eintragen kannst. Mehr braucht es ja auch meist nicht!

Vater isst mit seinem Sohn ein Eis.ljubaphoto / Getty Images
Kalender-Apps eignen sich auch für die Planung von Feiertagen – dann klappt’s auch mit dem Eis!

Feiertage und Schulferien

Mit der ebenfalls kostenlosen und für Android verfügbaren Kalender-App Feiertage und Schulferien wird es in puncto Funktions-Reichtum wieder opulenter. Der internationale Ferienkalender informiert dich über alle Feiertage und Schulferien zahlreicher Länder. Zudem hilft er dir bei der möglichst stressfreien Urlaubsplanung: Du wählst einfach dein Land aus und schon werden dir alle Feiertage und Ferientermine übersichtlich angezeigt.

Farbige Markierungen und die Möglichkeit, PDFs zu exportieren und auszudrucken kommen noch hinzu. Und natürlich nicht zu vergessen: Die integrierte Countdown-Funktion, mit der du auch hier deine Vorfreude bis zum Stichtag steigern kannst.

Time Tree: kostenloser Familienkalender

Die für Android und iOS kostenlos verfügbare Kalender-App Time Tree eignet sich besonders gut für dich, wenn die gemeinsam verbrachte Urlaubszeit im Mittelpunkt der digitalen Planung steht. Denn mit ihr erstellst du gleich mehrere Kalender und lädst deine Familie oder Freunde über Facebook, WhatsApp oder SMS zum Mitplanen ein. So kannst du auch Termine und Notizen ganz einfach teilen und hast auch immer einen guten Überblick der gemeinsamen Urlaubstage zur Hand.

Starkes Extra der App: Mit dem integrierten Chat könnt ihr euch über den bevorstehenden Urlaub austauschen und darüber philosophieren, welche Strände denn nun unbedingt einen Besuch wert sind.

Urlaub mit Kalender-Apps planen, unnötigen Stress vermeiden!

Du siehst: Mit den richtigen Kalender-Apps kannst du deinen und den Urlaub mit deiner Familie wunderbar planen. Dann hat auch niemand mehr eine Ausrede, warum der Koffer zum Abflug nicht pünktlich gepackt ist. Und mit spaßigen Countdowns habt ihr die Möglichkeit, eure Vorfreude noch jeden Tag zu steigern. Aber nicht nur Familien, sondern auch alle anderen können die vorgestellten Kalender-Apps ganz einfach nutzen, um vollgestopfte Straßen, hohe Saisonpreise und volle Hotels während der Schulferien bequem zu vermeiden.