Smartphones und Tablets üben auf Kinder eine magische Anziehungskraft aus. Schon ab dem zweiten Lebensjahr ist es für die meisten Racker möglich, Touchscreens und damit auch digitale Kinderspiele zu erkunden. Damit du die passenden Spiele-Apps für deinen Nachwuchs in petto hast, verraten wir dir die besten Kinderspiele, mit denen deine Kids nicht nur Spaß haben, sondern auch etwas fürs Leben lernen können.

„Haaaast du da Spiele drauf?“ Digital Natives mit Kids kennen diese Frage. Auf der Suche nach dem nächsten Entertainment-Kick wird konsequent jedes Device gekapert, das nicht bei drei über ein Meter zwanzig gehalten wird. Generell solltest du darauf achten, ab welchem Alter Kinderspiele online und das Internet für Kinder sinnvoll sind. Aber mal ehrlich: Für alle, die ihren Nachwuchs auf das Leben vorbereiten wollen, macht die digitale Früherziehung mit Kinderspielen durchaus Sinn. Auch oder gerade dann, wenn mal eine längere Auto- oder Zugfahrt überbrückt werden muss.

10 digitale Kinderspiele, die deine Kids begeistern werden

1

Miximal: tierisches Drehpuzzle hoch drei

„Tier hoch drei“ ist das Spielprinzip von Miximal. Dabei entstehen wirklich lustige Mischwesen – während die Eselsohren gespitzt sind und das Känguru-Baby aus dem Beutel lugt, stampft der Elefantenfuß auf den Boden. Das eigentlich nebensächliche Ziel der Spiele-App ist es, die elf richtigen Tiere zu finden. Und wer jetzt 11 mal 11 mal 11 rechnet, der weiß, dass es dabei insgesamt 1.331 Kombinationsmöglichkeiten gibt. Besonders cool: Wenn deine Kids auf den Pfeil tippen, können sie die einzelnen Silben der Tierteile lesen und sich vorlesen lassen. Wir wünschen lustiges Kombinieren!

Miximal ist für 2,99 € für iOS verfügbar und für Kinder ab 2 Jahren geeignet.

2

Tongo Zirkus: mit dem Einrad durch die Manege

Im Tongo Zirkus ist klassisches Musizieren angesagt: Untermalt von den Klängen Mozarts oder Bachs cruisen Kids hier mit dem Einrad durch bunte Zirkus-Szenen und treffen dabei auf lustige Clowns und Pinguine, mit denen sie Musik hören und spielen können. Das Tolle daran: Kinder lernen mit Tongo Zirkus, Emotionen durch Musik zu verstehen. Tongo Zirkus ist für 3,49 € für iOS verfügbar und für Kinder ab 4 Jahren geeignet.

Tongo Zirkus ist für 3,49 € für iOS verfügbar und für Kinder ab 4 Jahren geeignet.

3

Lazuli: Zahlen spielerisch erlernen

Lazuli ist ein süßer, blauer und kleiner Hund. Als solcher will er natürlich geknuddelt und mit Leckerlis belohnt werden. Die muss sich der Spieler allerdings erst verdienen, indem er Rätsel löst. So lernen Kinder beim Füttern von Papageien oder Drachen mit Zahlen erste Mathe-Grundlagen kennen. Und das mit Spaß, denn die Kinderspiele-App schafft es, die Rechnerei um einiges spielerischer als später in der Schule rüberzubringen.

Lazuli ist kostenlos über den Webbrowser wie auch für 4,99 € für iOS verfügbar. Das Spiel ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet.

Vater spielt Spiele-Apps mit seinen Kindern.Mike Kemp / Getty Images
Spiele-Apps wie Cut the Rope begeistern Groß und Klein gleichermaßen.
4

Cut the Rope: Nimmersatt Om Nom will gefüttert werden

Die Kinderspiele-App Cut the Rope ist ein Klassiker: Damit ein Bonbon ins offene Maul des froschartigen Wesens namens Om Nom fällt, müssen Schnüre in der richtigen Reihenfolge durchtrennt werden. Dabei kommt es vor allem auf eine gute Kombinationsgabe und das schnelle Erfassen von Situationen an. Das ist auch deshalb so motivierend, weil jeder Cut the Rope in seinem eigenen Tempo spielen kann. Probiere die Spiele-App mal selbst aus und du wirst sehen: Sie begeistert Kinder wie Erwachsene gleichermaßen.

Cut the Rope ist kostenlos über den Webbrowser wie auch für Android und für 2,99 € für iOS verfügbar. Das Spiel ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet.

5

Bandimal: tierisch gute Musik machen

Für Mini-Mozarts ist Bandimal die perfekte Spiele-App. Klänge und Töne sind durch Tiere belegt und lassen sich frei kombinieren: Der Stier brummt einen voluminösen Bass, der Wal trompetet Fanfaren und eine lustige Qualle macht coolen Dancefloor-Groove. Ob sich aus dem gleichzeitigen Singsang, Quaken, Muhen und Fiepen der nächste Hit entwickelt, ist dann auch völlig egal, denn eines ist mit dem Kinderspiel garantiert: tierisch viel Spaß!

Bandimal ist für 4,49 € für iOS verfügbar und für Kinder ab 4 Jahren geeignet.

6

Fiete: 22 Mini-Games in einer Kinderspiele-App

Fiete ist ein tüchtiger Matrose sowie Protagonist und Namensgeber der kinderfreundlichen Spiele-App. Für wenig Geld bekommen du und deine Kids gleich eine ganze Sammlung von Minispielen, die wirklich kurzweilig und unterhaltsam gelungen sind. Ob ein Marienkäfer bepunktet, ein Käsebrot belegt oder Fietes kaputtes Auto repariert werden muss: Jedes Spiel ist selbsterklärend und kommt ganz ohne Texte aus.

Fiete ist für 3,49 € für iOS verfügbar und für Kinder ab 4 Jahren geeignet.

7

Monument Valley: wunderschöner und surrealer Knobelspaß

Aufwändig, toll gestaltet und grafisch top: Monument Valley ist ein Rätselspiel, bei dem deine Kinder das stumme Mädchen Ida durch surrealistische Kulissen begleiten. Dabei müssen sie Wege und Treppen verschieben, um Ida über die optischen Täuschungen der Architektur hinweg bis an ihr Ziel zu helfen. Knifflig, wunderschön und nie langweilig – Monument Valley ist wirklich ein starker Knobelspaß!

Monument Valley ist für Android für 2,99 € und für iOS für 4,49 € verfügbar. Die Spiele-App ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet.

Kinder spielen digitale Kinderspiele auf einer Autofahrt.Caiaimage/Sam Edwards / Caia Image / Getty Images
Digitale Kinderspiele schonen erwachsene Nerven und sind gerade auf langen Autofahrten unverzichtbar!
8

MineCraft: Blockbuster für schon ältere Kids

Ich mach mir die Welt, widewide wie sie mir gefällt: Minecraft ist unser Spiele-Tipp für die schon etwas älteren Kids ab 9 Jahren. Das Open-World-Spiel hat bereits eine lange PC-Erfolgsgeschichte hinter sich, ist als Kinderspiel auch für Smartphone sowie Tablet verfügbar und basiert auf einem einfachen, aber süchtig machenden Prinzip: Würfelförmige Steine aufeinander bauen, die riesige 3D-Welt erkunden, Ressourcen sammeln und Blöcke zu anderen Gegenständen weiterverarbeiten. So können die kleinen Gamer ihre Kreativität fördern, eine eigene Welt erschaffen und einfach mal einen digitalen Gott spielen.

Minecraft ist für 7,99 € für Android wie auch für iOS verfügbar. Das Spiel ist für Kinder ab 9 Jahren geeignet.

9

Kleine Feuerwehr: großer Einsatz für kleine Brandlöscher

Tatütataaa, die Kleine Feuerwehr ist da! Rote Autos, blaue Sirenen und wuselige Helden stehen im Mittelpunkt dieser Spiele-App. Dabei geht’s heiß her, denn deine Kids erfahren den spannenden Job eines Feuerwehrmanns ganz spielerisch. Und welcher kleine Junge will das nicht? Kleine Feuerwehr ist ein bunter Mix aus Minispiele-App und Wimmelbuch. Richtig spannend wird’s, wenn die Sirene ertönt, denn dann heißt es: Zeit für den nächsten Einsatz!

Kleine Feuerwehr ist kostenlos für Android und für 3,49 € für iOS verfügbar. Die Spiele-App ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet.

10

Kinderspiele kostenlos: Geolino, SpielZwerg, SpielAffe & Co.

Generell empfehlen wir dir, in das große Spiele-Vergnügen deiner Kleinen etwas Geld zu investieren. Denn so profitieren du und deine Kids von wirklich guten Inhalten ohne nervige Werbung und In App-Käufe. Dennoch kannst du Kinderspiele auch kostenlos im Web finden: Geolino.de, SpielZwerg.de und SpielAffe.de sind nur einige der Internet-Portale, die gute Kinderspiele online ohne Bezahlzwang, aber mit jeder Menge Spaß anbieten.

Kinderspiele online spielen? Richtig und auch wichtig!

Spielen ist ein Grundbedürfnis und für eine gesunde Entwicklung ungemein wichtig. Bis zum Tag ihrer Einschulung verbringen Kinder im Durchschnitt satte 15.000 Stunden mit Spielen aller Art. Dabei spüren sie Anerkennung, lernen verschiedene Dinge und erleben auch Gefühle wie Erfolg, Stolz, Freude und Wut.

Und das Tolle ist ja, dass das Zeitalter von grenzdebilen Flausch-Aliens oder Moorhühnern auf Wiesenhügeln vorbei ist und es mittlerweile genug didaktisch wertvolle und gleichzeitig spaßbringende digitale Kinderspiele für dein Tablet und deine Kinder gibt. Wir wünschen viel Spaß damit!