Im Alltag kann uns das Internet ordentlich unter die Arme greifen. Manchmal verliert man aber den Überblick und vor lauter Möglichkeiten setzt schnell die Reizüberflutung ein. Damit das nicht passiert, haben wir praktische Apps für den Alltag gesucht und das Digitale-Helfer-ABC mit nützlichen Tipps, Webseiten und weiterführenden Links erstellt, bei dem der eine oder andere Buchstabe ganz sicher auch für dich etwas beinhaltet. Lange Rede, kurzer Sinn – jetzt wird nicht nur dein Alltag, sondern auch dein Leben einfacher.

Los geht’s – das Digitale-Helfer-ABC:

A wie Ausgehen

Wenn du keine Ahnung hast, wohin es heute noch gehen soll, ist Facebook eine große Hilfe. Klicke in deinem News Feed im linken Menü einfach auf „Veranstaltungen“ und dann im linken Menü auf „Entdecken“. Hier wählst du „Ort“ oder „Stadt auswählen“ aus, um deinen gewünschten Standort anzugeben. Jetzt werden dir alle Veranstaltungen der nächsten Tage und Wochen aufgelistet. Ob Essen, Getränke, Nachtleben, Kunst, Attraktionen, Draußen oder Shopping – hier ist für jeden was dabei. Oder du begibst dich gleich per Online-Dating auf Partnersuche. Und keine Angst: Das lohnt sich ganz sicher auch noch für Singles ab 50.

B wie Blogger Ü50

Du willst deinem Kleiderschrank ein modisches Update verpassen? Dann lass dich doch einfach von Fashion-Bloggern inspirieren und lerne die neuesten Trends kennen. Dazu möchten wir dir den Blog von Ursel Braun ans Herz legen. Sie beweist, dass Ü50-Blogger und reife Frauen in puncto Mode noch lange nicht im Ruhestand oder unsichtbar sind.

C wie Clean Eating

Clean Eating ist ein Dauer-Trend, der auf unverarbeiteten und möglichst frisch zubereiteten Lebensmitteln basiert. Und sich gesund und ausgewogen zu ernähren ist mit der passenden praktischen App für den Alltag ein Kinderspiel. Also, spätestens ab heute gibt es keine Ausreden mehr! PS: Es schmeckt auch richtig gut!

D wie DriveNow

Carsharing ist perfekt für die Großstadt! Einfach App runterladen, Auto in deiner Nähe finden und losfahren. Kein Tanken, keine Versicherungskosten, keine nervige Parkplatzsuche, denn die DriveNow Autos haben ihre eigenen Parkplätze. Und wenn du sowieso schon immer mal einen BMW fahren wolltest, dann nichts wie los!

E wie Energie sparen

Die letzte Stromrechnung war schon wieder viel zu hoch? Mach Schluss damit! Mit digitalen Helfern und dem Smart Living Konzept lässt sich so einiges an kostspieliger Energie einsparen.

F wie Freunde finden

Du willst mal wieder was unternehmen, aber keiner deiner Freunde hat Zeit oder Lust? Dann finde ganz einfach Leute mit den gleichen Interessen online. Auf Freundschaftsportalen & Co. kommst du mit einer Menge netter Menschen in Kontakt, die nur auf deine Nachricht warten.

Mann und Frau die sich mithilfe von digitalen Helfern gesünder ernähren.10’000 Hours / DigitalVision / Getty Images
Digitale Helfer können dich auch in puncto gesunder Ernährung unterstützen.

G wie Gehirnjogging

Du hast schon wieder die Milch auf dem Autodach vergessen? Dann nutze digitale Helfer, um dein Köpfchen mal wieder richtig flott zu machen und mit Gehirnjogging nebenbei auch noch dein Gedächtnis zu trainieren.

H wie Haushaltsbuch

Das Haushaltsbuch MoneyControl ist eine praktische Alltags-App, mit der du den Überblick über deine Finanzen behältst – einfach alles eintragen und ganz einfach deine Sparziele erreichen.

I wie iTranslate

Über 100 Sprachen immer abrufbar. Mit iTranslate kannst du Eingetipptes, Gesprochenes und Fotografiertes einfach übersetzen lassen und somit sämtliche Sprachbarrieren durchbrechen. Oder du lernst Sprachen ganz einfach online, indem du die passenden Online-Sprachkurse und Sprach-Apps nutzt.

J wie JustWatch

Mit dem Online-Dienst JustWatch findest du heraus, wo du legal Filme und Serien schauen kannst. Auch wirst du nie wieder Neuerscheinungen bei den Streamingdiensten deiner Wahl verpassen. Die App hat aber noch viel mehr zu bieten wie zum Beispiel den Online-Kinokarten-Kauf. Alles kein Problem!

K wie Kleiderkreisel

Die Hälfte deines Kleiderschranks hat seit Jahren nicht mehr das Tageslicht gesehen und du hast Lust auf ein paar Schnäppchen? Oder du willst Second Hand eine Second Chance geben und deine eigene oder vielleicht Kinderkleidung verkaufen? Dann bist du hier genau richtig.

L wie Lieferando

Heute bleibt der Herd mal aus! Mit der Lieferando App kannst du bei über 11.000 Lieferdiensten bestellen. Kurz die Bewertung checken, Gericht auswählen, online bezahlen und fröhlich drauflos schlemmen!

M wie Maps.Me

Damit du dich immer und überall auch offline orientieren kannst, gibt es die Maps.Me App. Einfach die Karte runterladen und schon findest du ganz ohne Internet dein Ziel. Zusätzlich kannst du Restaurants, Wlan-Spots, Geldautomaten und vieles mehr aus einer Liste auswählen und direkt in deiner Nähe finden. Das ganze gibt es im 3-D-Look, damit auch wirklich nichts mehr schief geht.

N wie Nachbarschaftsnetzwerk

Wenn du neu in der Stadt bist und noch keinen kennst oder einfach mal Hilfe brauchst, ist ein Nachbarschaftsnetzwerk vielleicht genau das Richtige für dich. Hier kannst du mit wenigen Klicks soziale Kontakte in deiner Umgebung oder auch nette Helfer für die eine oder andere Aufgabe finden, wie zum Beispiel dein Klavier in den 5. Stock hochzutragen.

O wie Online-Shopping

Ein Klick und das superschöne Oberteil ist in 3 bis 4 Werktagen in deinem Kleiderschrank. Hört sich doch besser an, als sich 3 bis 4 Stunden durchs Kaufhaus zu kämpfen, oder? Dann erfahre jetzt alles, was du über Online-Shopping wissen musst.

Älteres Paar nutzt praktische Alltags-Apps, um im Internet zu shoppen.RgStudio / E+ / Getty Images
Online shoppen, Preise vergleichen, Urlaub buchen – geht alles ganz einfach mit praktischen Alltags-Apps.

P wie Preisvergleich

Ob du 10 oder 20 Euro mehr oder weniger in der Tasche hast, macht schon einen Unterschied. Wieso also nicht auch praktische Alltags-Apps nutzen, um deinen Preisvergleich online zu machen und mal so richtig zu sparen. Also: auf die Schnäppchen, fertig, los!

Q wie Quizduell

Quizduell ist perfekt gegen Langeweile und man kann beim Duellieren sogar das eigene Allgemeinwissen noch etwas auffrischen. Dabei trittst du entweder gegen Freunde oder auch Fremde an. Es werden dir Fragen aus unterschiedlichen Kategorien gestellt, wobei du innerhalb von ein paar Sekunden die richtige Lösung anklicken musst. So geht es hin und her, bis es einen schlauen Gewinner gibt.

R wie Regenradar

Mit einem Regenradar wirst du nie wieder im Regen stehen. Das ist im Alltag nützlich, aber ganz besonders auch, wenn du Urlaub in der freien Natur machst. Wie zum Beispiel im Campingurlaub, in dem du einen lästigen Schnupfen wegen nasser Klamotten ganz und gar nicht gebrauchen kannst.

S wie smart Urlaub buchen

Der nächste Urlaub soll der Hammer werden, Hotel und Strand müssen atemberaubend sein und das Buffet soll dich aus den Socken hauen? Und das alles zu einem bezahlbaren Preis? Dafür gibt es unzählige Apps! Also sei smart und buche in Zukunft deinen Traumurlaub online.

T wie TV Spielfilm

Wo lag nochmal die TV-Zeitung? Hat sie vielleicht als Türstopper ihre Bestimmung gefunden oder das Kaminfeuer neulich angeheizt? Egal: Alle Infos über die TV-Ausstrahlungen der nächsten Tage kannst du auch ganz einfach online über die TV Spielfilm App abrufen.

U wie Uber

Oder U wie unglaublich günstig. Uber ist die neue Art des Taxifahrens. So kannst du Privatpersonen einfach über die App kontaktieren, dich abholen lassen und komfortabel online bezahlen.

V wie Vivy

Vivy ist der digitale Helfer in Sachen Gesundheit. Eine App, die sich nicht nur um deine Gesundheit kümmert, sondern auch noch jeden Krankheitsverlauf digital zum Abruf zur Verfügung stellt. Und Leben retten kann sie auch!

W wie Wissensquellen

Im Internet gibt es viele verschiedene Wissensquellen, wo du dir zum einen selbst Wissen aneignen oder aber auch verbreiten kannst. Ob Spove für alle Sportbegeisterten oder Travel-Friends für Reiselustige – für jede Kategorie lässt sich etwas finden.

X wie x Artikel

Sind wir mal ehrlich, mit X fängt kein guter digitaler Helfer an. Aber wir haben x Artikel in unserem Universe, die alle noch so einige Tipps für dich bereithalten.

Z wie Zeitmanager

Die Zeitmanager-App Zenkit bringt jede Menge Ordnung in dein Leben. Du kannst Kalender, To-do-Listen, Kanban-Boards, Teamfunktionen oder Mindmaps anlegen und auch mit anderen Nutzern teilen. So wirkt deine Ordnung auch gleich ansteckend auf andere!

Nutze praktische Apps für den Alltag und das Leben wird leichter!

Du siehst: Es gibt jede Menge nützliche Webseiten und praktische Apps für den Alltag, die dir dein Leben erleichtern können. Du musst sie nur nutzen. Dann profitierst du auch von vielen Vorteilen, die das Internet uns heute bietet. Surfe auch öfter mal im Universe vorbei, denn hier erklären wir dir, was digital noch so alles möglich ist.