Wir lassen dich mit deiner Neugierde über Davids Sexualität oder Sophies Beziehungsstatus nicht weiter im Dunkeln tappen und haben einige der meist gestellten Fragen über die unit.Y beantwortet – mit der einen oder anderen überraschenden Antwort!

„Ist David schwul?“

Yes! Und das auch nicht erst seit gestern. Schon als kleiner Junge kannte er wirklich jeden Britney Spears Song auswendig. Und seine Chore zu „Oops!… I Dit It Again“ waren so bühnenreif, das selbst Britney nur noch gestaunt hätte.

Lorenz zieht Sophie an den Haaren, während sie telefoniert.
Ein Herz und eine Seele? Wohl eher nicht.

„Was hält Sophie von Lorenz?“

Jeder, der die beiden kennt, würde sagen: „Die zwei  können sich überhaupt nicht ausstehen“. Aber wie so oft, steckt da wohl noch etwas anderes dahinter. Und Sophie würde sich auch niemals angreifbar machen – erst recht nicht vor Lorenz, der ihrer Meinung nach sowieso viel zu viel von sich behauptet. Tja, wäre Lorenz doch einfach mal etwas lockerer – dann würde alles vielleicht ganz anders aussehen! 

„Wie ist David zu dem Job gekommen?“

David hatte schon immer die besten Ideen überhaupt. Außer vielleicht das eine mal mit fünf, als er dachte, dass seine Landschildkröte bestimmt ein guter Schwimmer sei. Beim Praktikum nach seinem Studium hat es ihm jedenfalls so gut in der unit.Y gefallen, dass er gleich dort geblieben ist. Und mittlerweile ist er ja fast schon ein alter Hase.

„Hat Sophie einen festen Freund?“

Eine Frage, die Sophie regelmäßig zum Schwitzen bringt. Denn: Nicht nur früher in der Schule waren alle Jungs immer doof, auch heute findet sie Männer noch und einfach nur blöd. Es weiß halt keiner, wie man eine Prinzessin richtig zu behandeln hat. Schließlich ist doch klar, dass man zum ersten Date nicht ohne einen prächtigen Strauß Blumen erscheint. Das ist doch das 1×1 des Datings. Naja, der Richtige kommt schon noch auf einem weißen Schimmel angeritten.

„Nervt Sabine die unit.Y Mitarbeiter manchmal?“

Manchmal ist gut! Die unit.Y respektiert Sabine selbstverständlich als kompetente Chefin, aber wenn ihre Pflanzen dann mal wieder gegossen werden müssen und man dafür gefühlt ein fünfjähriges Studium braucht, liegen die Nerven halt echt blank. Die einzige, die nie genervt ist, ist Frieda. Kein Wunder: Die bekommt ja auch immer Unmengen an Leckerlis von Sabine.

Kiko knabbert an einer trockenen Scheibe Brot.
Kikos Lieblingsessen? Trockenes Brot auf jeden Fall nicht.

„Was ist Kikos Lieblingsessen?“

Nein, kein Sushi! Kiko liebt alles, was süß ist und wenn sie eines ganz besonders liebt, dann ist das Smarties Kuchen mit Creme Füllung und einer dicken fetten Glasur obendrauf! Diabetes vorprogrammiert.

„Hat Huub bei Sabine eine Chance?“

Auch wenn das viele nicht nachvollziehen können, schwärmt unser liebster Huub ständig von Sabine. Die jedoch wirkt eher kühl und distanziert, obwohl eigentlich ein weicher Kern in ihr steckt. Huub wäre eigentlich genau der Richtige für sie: Er ist aufmerksam, hebt eine Frau in den Himmel und ist handwerklich mehr oder weniger begabt. Vielleicht hat sie ihn bis jetzt einfach nur noch nicht als potenziellen Kandidaten betrachtet. Wir jedenfalls drücken Huub alle Daumen!

Du hast noch mehr Fragen über und rund um die unit.Y? Dann stell sie doch einfach in unserer nächsten Story Fragerunde auf unserem „Was? Das geht?” Instagram Kanal. Wir sind gespannt!