Wenn’s draußen immer kälter und stürmischer wird, vervielfacht sich die Freude beim Binge-Watching zu Hause umso mehr. Zusammen mit Food-Lieferdiensten und Online-Supermärkten hast du dank Serien-Streaming via Netflix, Amazon Prime Video oder Maxdome astreine Voraussetzungen, um deinen Winterschlaf im Internet-Zeitalter einzuläuten. Aber was, wenn du doch mal den Wunsch nach einem gemeinsamen Filmeabend mit deinen Freunden hast? Option eins: Sofa verlassen? Kommt nicht in Frage. Unsere favorisierte Option zwei: die Watch Parties auf Twitch! 

Ein gemeinsamer Filmeabend mit Freunden oder der Familie ist kein Trend, sondern schon lange Tradition – vor allem in der kuschelig-schönen Vorweihnachtszeit. Das neueste Upgrade für diese Tradition: der Trend, Serien gemeinsam online zu schauen. Wer das Los einer Fernbeziehung gezogen hat, kennt das bestimmt: Eine Serie gemeinsam zu starten und gleichzeitig zu schauen verbindet. Obwohl man gerade nicht beieinander ist, fühlt man sich dem anderen einfach näher und kann ein kleines Stückchen Alltag wieder miteinander teilen. 

Auch Influencer bei Instagram schauen gemeinsam mit ihren Followern gerne mal einen Film oder eine Serie. Ein Paradebeispiel dafür ist Instagramer @dan_clay alias Carrie Dragshaw. Auf seinem Account inszeniert sich der junge New Yorker als Idol aus seiner Lieblingsserie. Als männliche Carrie Bradshaw lichtet er sich nach seinem „Sex and the City“-Vorbild auf den Straßen des Big Apple ab. Da passt der Trend, Serien gemeinsam online zu schauen, perfekt ins Konzept. Deshalb veranstaltet Dan regelmäßig einen kleinen „Sex and the City“-Abend auf Instagram mit seinen Followern. Dabei teilt er in seiner Story, wie er eine bestimmte Folge der Serie schaut, postet seine Lieblingsmomente, kommentiert Outfits, Statements und Co. – und seine Follower können die Folge gemeinsam mit ihm online schauen, indem sie einfach seine Story parallel zur Folge zu Hause abspielen lassen. Und dieser Trend, Serien gemeinsam online zu schauen, wächst jetzt mit den Twitch Watch Parties zusammen mit Amazon Prime Video noch weiter. 

Mann schaut von zu Hause aus Serien online auf dem Laptop.Cavan Images/ Cavan/ Getty Images
Ob auf Instagram oder Twitch: Serien gemeinsam online zu schauen liegt voll im Trend.

Twitch und Amazon Prime testen Watch Parties

Die Live-Streaming Service-Plattform Twitch ist auf den Hype, Serien gemeinsam online zu schauen, aufmerksam geworden. Das Ergebnis: die neue Watch-Party-Funktion. Diese ermöglicht es Twitch-Streamern, Shows von Amazon Prime Video gemeinsam mit ihren Fans via Twitch zu schauen. Genauer gesagt, können Twitch-Streamer und -User miteinander chatten und gleichzeitig Prime-Filme und -Serien zusammen streamen. Dafür brauchen sie natürlich einen Account für beide Plattformen. 

Aktuell befindet sich das Projekt Twitch Watch Parties noch in der Testphase. Deshalb ist das Angebot an Filmen und Serien zum gemeinsamen Streaming auf Twitch noch begrenzt. Aktuell vorhanden sind zum Beispiel „Mission Impossible: Fallout“, „Tom Clancy’s Jack Ryan“ und „Pokémon“. Streamer können sich bei Twitch für die Watch Parties registrieren. Das Unternehmen selbst erklärt, dass Stück für Stück immer mehr Streamer Zugang zu dem Feature erhalten werden und auch das Angebot an Amazon Prime Video Content wachsen wird. Aktuell können leider nur User in den USA das Angebot nutzen – aber wir halten die Daumen fest gedrückt, dass das Feature nach Abschluss der Testphase auch in Deutschland verfügbar sein wird. Denn den Trend, Serien gemeinsam online zu schauen, lieben wir bereits jetzt.